Mortimer English Club unterstützt die Piccolingo-Kampagne!

Mortimer English Club unterstützt Piccolingo-Kampagne

Die Europäische Union startet die Piccolingo-Kampagne in allen Mitgliedsstaaten. Die Kampagne richtet sich vor allem an Eltern und zielt darauf ab, Bewusstsein für die Tatsache zu schaffen, dass Kinder, die sehr früh beginnen, Fremdsprachen zu erlernen, es in ihrem späteren Leben einfacher haben werden, weitere Sprachen hinzuzulernen und fremden Sprachen und Kulturen selbstbewusst gegenüberzutreten.


Durch die Piccolingo-Kampagne wird vielen Eltern bewusst werden, wie vorteilhaft es für ihre Kinder ist, schon im Vorschulalter Sprachen zu erlernen, da

  • es ihnen leichter fällt, zu kommunizieren
  • sie spielerisch lernen und sich Dinge merken,
    was eine gute Vorbereitung auf die Schule darstellt
  • sie lernen, aufgeschlossen zu sein
  • sie sich überall heimisch fühlen können
  • sich ihre späteren Berufschancen verbessern
  • fremde Kulturen für sie eher eine Verlockung als
    eine Bedrohung darstellen
  • sie lernen, ihre eigene Kultur zu schätzen

Mortimer English Club ist davon überzeugt, dass das Erlernen von Fremdsprachen im Vorschulalter den Kindern einen großen Nutzen bringt und unterstützt deshalb mit großer Freude die Piccolingo-Kampagne.

Mehr Details zur Kampagne finden Sie hier:

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!